ERFOLGREICHE SPEZIALISTENLÖSUNG

Es ist einfach, die Vorteile unserer Wagen- und Schlepperlösungen zu verstehen, wenn wir den Alltag und die Tätigkeiten unsere Kunden vor Ort in Augenschein nehmen. Nehmen Sie Einblick in unsere Kundenfallstudien mit spezifischen Lösungen angepasst an die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden.

HELD GmbH

Held Biker Fashion hat die Kilometerleistung der Mitarbeiter pro Tag halbiert

Die Held GmbH in Kempten ist seit über 70 Jahren für innovative Motorradbekleidung und -ausrüstung von höchster Qualität bekannt.
Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach den Produkten musste Held logistisch umdenken. Um den Kommissionierprozess ergonomischer und
effizienter zu gestalten, suchten sie nach einer Lösung und fanden die Helge Nyberg AB mit dem Hauptsitz in Schweden.

LESEN SIE MEHR

BLÅKLÄDER

Effizienzsteigerung durch Wagen statt Regale

Die Verarbeitungsabteilung von Blåkläder in Schweden musste Platz schaffen und die Produktion rationalisieren. Zusammen mit Helge Nyberg AB wurde ein Ergobjörn-Wagen entwickelt, der komplett den Bedürfnissen und Wünschen von Blåkläder entspricht.

LESEN SIE MEHR

BAGAREN & KOCKEN

Nachhaltigkeit und Effizienz im Fokus

Bagaren och Kocken ist einer der größten schwedischen Online-Shops für Küchengeräte und Küchenutensilien. Bei der Umstellung vom Kommissionieren mit manuellen Wagen hin zur Schlepper-Lösung wurden die alten Ergobjörn-Wagen umgebaut, um den Kommissionier-Ablauf an die größtmögliche Effizienz anzupassen. Nachhaltigkeit und Effizienz sind Teil der Unternehmensstrategie.

LESEN SIE MEHR

INTERSPORT

Robotergesteuertes und manuelles Kommissionieren in perfekter Kombination

Im Lager von Intersport in Nässjö/Schweden läuft das robotergesteuerte Kommissionieren Hand in Hand mit den Schleppern und Wagen der Helge Nyberg AB. Die Kommissionierung für den E-Commerce fängt mit den Robotern an, danach kommt die Ware auf Etagenwagen und per Schlepper werden diejenigen Artikel kommissioniert, die sich für das automatische Kommissioniersystem nicht eignen.

LESEN SIE MEHR

VEDUM KÖK & BAD

Drei Generationen Schlepper bei Vedum/Schweden

Im Lagerhaus von Vedum Küche und Bad, sind drei Schleppergenerationen von Helge Nyberg AB vereint im Einsatz. Der älteste Schlepper, der durch das Lager rollt, ist über 20 Jahre alt und sieht natürlich etwas abgenutzt aus, und die Angestellten machen sich ein wenig lustig über ihn, wenn sie ihn im Einsatz haben. Aber er tut seinen Dienst immer noch.

LESEN SIE MEHR

CDON.COM UND POSTNORD

PostNord übernimmt die logistik für CDON.com

Als PostNord TPL/Schweden das gesamte Sortiment von CDON.com unter einem Dach vereinte, verbesserte sich die Logistik für das Unternehmen. Sämtliche Abteilungen werden nun in einem einzigen großen Raum bewirtschaftet. Dadurch lassen sich die Kommissionierung und die Auslieferung an die Kunden spürbar effizienter gestalten.

LESEN SIE MEHR

POSTNORD

Flexibiletet – ein Schlagwort bei PostNord

Postnord/Schweden ist Anbieter für Kommunikations- und Logistiklösungen in Nordeuropa. Third-party-Logistik erfordert hohe Flexibilität bei der Kommissionierung. Die Kunden von Postnord haben verschiedene Produkttypen, die auf den gleichen Wagen kommissioniert werden müssen. Dank den motorbetriebenen Wagen mit geneigten Abstellflächen kann Postnord die Kundenbedürfnisse erfüllen.

LESEN SIE MEHR

MEKONOMEN

Verstellbare Wagen für höchste Ergonomie

Bei der Mekonomen Grossist AB wird die Gesundheit des Personals sehr ernst genommen. Beim Kauf von neuen Wagen kam deshalb der Ergonomie und Effizienz hohe Priorität zu, als man sich für Treppenwagen entschied, die sich individuell an die Bedürfnisse der Kommissionierer anpassen lassen.

LESEN SIE MEHR

YVES ROCHER

Elektro-Wagen optimieren die Kommissionierung

Bei Yves Rocher in Helsingborg/Schweden werden täglich bis zu 15.000 Pakete verpackt. Das Kommissionieren direkt in die Versandverpackung hat den Fluss optimiert, und mit den neuen elektrobetriebenen Wagen konnte man die Kapazität steigern. Das Resultat war ein zufriedenes Personal, das jetzt noch effizienter und ergonomischer kommissioniert.

LESEN SIE MEHR

ENGELSONS

Halb so lange kommissionierzeit dank Effizienzsteigerung

Vor den Umstellungen in der Logistik verarbeitete ein Kommissionierer bei Engelsons/Schweden zwischen 70 und 80 Bestellungen am Tag. Jetzt sind es täglich 160 Bestellungen, trotzdem empfindet das Personal den Arbeitsalltag als weniger hektisch.

LESEN SIE MEHR

FRESENIUS

Fresenius stellt auf Routenzüge um aus Helge Nyberg AB und unserem partner Toyota Material Handling

Als Marktführer für Dialysegeräte setzt Fresenius Medical Care weltweit Maßstäbe. Auch bei der Effizienz der Fertigung liegt die Messlatte hoch. Deshalb wird die werksinterne Materialversorgung auf Routenzugsysteme von Helge Nyberg AB und unserem Partner Toyota Material Handling umgestellt.

LESEN SIE MEHR

JOLLYROOM

Die "Pick-train" Kupplung matchentscheidend

– Wir lieben die ”Pick-Train” Kupplung. Sie ist einfach genial. Die Möglichkeit, in schmalen Gängen zu wenden, verschafft uns mehr Raum und erhöht die Effizienz, sagt Martin Blidberg, Betriebsleiter bei Jollyroom.

LESEN SIE MEHR

STADIUM

Mehr Wagen, um Erhörten druck zu bewältigen

Mit Platz für mehr als dreißig Aufträge in jedem Kommissionierwagen optimiert die Online-Abteilung von Stadium ihre Logistik, um eine möglichst effiziente E-Commerce-Lösung zu schaffen. Der Druck in der Online-Abteilung, Stadiums größtem Vertriebskanal ist hoch.

LESEN SIE MEHR

SWEGON

Ergonomische KIT-Wagen lösten platzproblem

Optimale Nutzung der Produktionsfläche und flexibles Materialhandling sind wichtigte Faktoren bei Swegon. Die Techniker, die Lüftungsgeräte in verschiedenen Varianten installieren, erhalten heute das Material übersichtlich geliefert – mit spezialangefertigten Kit-Wagen von Helge Nyberg.

LESEN SIE MEHR

LYKO HAIR

E-commerce Schlepper verbesserten das Arbeitsumfeld

Wachstumsschmerzen machten sich schnell spürbar, als Lyko Hair ihren e-Commerce stark ausbaute. Zusammen mit Helge Nyberg wurde eine Lösung gefunden, welche die interne Logistik verbesserte und gleichzeitig eine bessere Arbeitsumgebung schaffte.

LESEN SIE MEHR

ORIOLA

Hohe Gewinne mit ergonomischen Kommissionierwagen

– Wir haben sehr viel Zeit gewonnen, und Fehler beim Bereitstellen der Ware wurden praktisch vollständig eliminiert. Jonas Helfridsson vom Pharmagroßhändler Oriola spricht über die Veränderung, die die spezial angefertigten Wagen von Helge Nyberg mit sich brachten.

LESEN SIE MEHR

STAYHARD

Stark Wachsender E-commerce für Modebewusste Männer

Das E-commerce Unternehmen Stayhard - eine klassische Erfolgsgeschichte, weil es in einem Keller begann und sich zu einem etablierten Unternehmen entwickelte. Bei mehreren Gelegenheiten wurde es als Gazellenunternehmen ausgezeichnet, und Helge Nybergs Lösungen haben zur weiteren Expansion beigetragen.

LESEN SIE MEHR

DYNAPAC

Erfolgreiches LEAN-Projekt mit Material - Bereitstellungswagen

Dynapac stand vor der Einführung eines großen Lean-basierten Verbesserungsprozesses. Um die Ziele zu erreichen, wurde unter anderem auf den Materialfluss und eine effizientere Ausnutzung der Lager- und Produktionsflächen fokussiert.

LESEN SIE MEHR

LINDEX

Flexibilität im wachsenden E-Commerce umfeld

Maßgeschneiderte Ware für eine Modekette tönt beinahe wie ein Klischee. Aber für Lindex waren Spezialanpassungen des Materialflusses ein wesentlicher Faktor, um die Kommissionierung für den E-Commerce zu optimieren.

LESEN SIE MEHR

POSTNORD LOGISTICS TPL

Effektive kommissionierung Mit Manuellen Wagen

100'000 Auftragspositionen pro Woche – diese werden bei Schwedens größtem Anbieter für Third Party Logistik, Postnord Logistics, mit manuell betriebenen Wagen kommissioniert. Nicht nur wegen des exzellenten Wendekreises entschied sich die Firma für Ergobjörn-Wagen.

LESEN SIE MEHR

ELECTROLUX DISTRIPARTS

More Flexibility for Order Picking, Personnel and Products

Electrolux Distriparts in Jönköping vertreibt Reserveteile und Zubehör für den Elektrolux Konzern und Husqvarna AB. Der alte Kranbetrieb, seit den Siebzigerjahren in Betrieb, wurde gegen ein flexibles manuell bewirtschaftetes Kommissionierlager ausgetauscht.

LESEN SIE MEHR

REXEL SVERIGE

Kommissionieren auf niedriger höhe steigert die effektivität

Die Anforderung war klar – erhebliche Effizienzsteigerung im Lager. Die Lösung fand man in Stapler und Transportwagen von Helge Nyberg. Pro Arbeitsschicht lässt sich nun ein mehrfaches an Auftragspositionen abarbeiten.

LESEN SIE MEHR

ZENTRALKRANKENHAUS IN KARLSTAD

Bettentransporteur

Helge Nyberg bietet nicht nur Logistiklösungen in Form von Schleppern und Wagen an. In den meisten Projekten stehen wir unseren Kunden auch als Berater zur Seite und helfen mit, ihre Logistik zu entwickeln. Für das Krankenhaus in Karlstad begann die Zusammenarbeit mit zwei Bettentransportern.

LESEN SIE MEHR

STAVANGER UNIVERSITÄTSKLINIKUM

„Wir waren alle ungemein imponiert“

Lange Verbindungsgänge, Aufzüge und viele unterschiedliche Arten von internen Transporten sind typische Merkmale von Krankenhäusern. Stavangers Universitätskrankenhaus, mit 6500 Angestellten, hatte großen Bedarf an neuen Lösungen und suchte u.a. nach leichteren und funktionelleren Wagen.

LESEN SIE MEHR

EMBALLATOR

Unterhalt & Service sind entscheidend

Ein strapazierfähiger Rollerwagen von Helge Nyberg kann den grossen Unterschied für einen Servicetechniker ausmachen. Bei der Firma Emballator werden sie regelmässig eingesetzt, um Zeit und Aufwand einzusparen, wenn sich das Personal mit dem ganzen Werkzeug zwischen den Maschinen bewegen muss.

LESEN SIE MEHR

ELECTROLUX LAUNDRY SYSTMEMS

Züge für ein effizienteres Materialhandling

In der Produktion von Electrolux Laundry Systems wurde eine Arbeitsstrasse nach der anderen verändert, um Zeit einzusparen. Durch die Zusammenarbeit mit Helge Nyberg wird das Material jetzt mit einem Zug, bestehend aus Wagen und Schleppern, transportiert.

LESEN SIE MEHR

BLÅKLÄDER AB

Vom Standard der 50er-Jahre zum Topniveau

Die Firma Blåkläder liefert top Arbeitsbekleidung, selber ist man aber aus den eigenen Kleidern herausgewachsen. Der Verkauf lief ganz einfach besser, als was die Lagerfläche hergab. Eine Verbesserung der internen Logistik wurde zur absoluten Notwendigkeit.

LESEN SIE MEHR

Heute sind wir ein internationales Unternehmen, das sein Schlepper- und Anhängerkonzept in 60 Ländern verkauft. Unser Hauptsitz mit Entwicklung und Produktion befindet sich in Ulricehamn/Schweden. Unsere Produktmarke Ergobjörn wurde von unseren eigenen Leuten entwickelt mit dem Fokus, den Alltag unserer Kunden zu optimieren und zu vereinfachen.